Mittwoch, 19. Juni
Beurteilungskonferenz
Unterrichtsschluss um 11:45 Uhr
KEIN NM-Unterricht, NBT entfällt

Die 4D auf Englisch Sprachreise in Dublin

Im ruhigen Vorort Bray verbrachte die 4D in Begleitung von Herrn Prof. Krislaty und Frau Prof. Tillinger eine knappe Woche, um die englische Sprache – mit einem leichten irischen Akzent – zu verbessern.

Nach der Sprachschule am Vormittag wurde am Nachmittag ein vielfältiges Programm geboten: von der Schatz-Jagd durch Bray bis zur Haifischfütterung im Sea life Bray Aquarium (das Haus des Meeres in Wien ist allerdings schöner!) – hier konnten zumindest Madagaskar-Fauchschaben gestreichelt werden. Die irische Kälte machte hungrig und so endete der Rundgang durch Bray bei WOWBURGER und der Besuch in Dublin im Thunder Road Cafe. Zum Abschluss wurde am Freitag-Nachmittag in Dublin geshoppt und am Abend Bowling gespielt.

Spektakulär war auch der Vollmond über dem Meer. Ebenso abwechslungsreich war das Wetter: strahlend blauer Himmel, gefolgt von Sturm und tags darauf schneite es.

Einige Rückmeldungen von den Schüler:innen der 4 D:
„Mein Englisch hat sich echt verbessert und die Gastfamilie war superlieb!“
„Leider war es immer etwas kalt!“
„Es war eine tolle Erfahrung, in einer Gastfamilie zu sein und mit ihnen Englisch zu sprechen.“
„Der Lehrer in der Sprachschule war gut zu verstehen!“
„Sehr viel Spaß gehabt und neue Kultur kennengelernt!“
„Das Shoppen fand ich am besten!“

Danke für die Fotos und Rückmeldungen: Prof. Krislaty, Jana, Christoph, Tobias K., Valentina, Melisa, Marvin, Alper, Moritz und Max

Dublin

Dublin

Dublin

Dublin

Dublin

Dublin

Dublin

Dublin

Dublin

Dublin

Dublin

Dublin

Dublin

Dublin

Dublin

Dublin

Go to Top