Die Schulgemeinschaft

des Ella Lingens Gymnasiums
wünscht allen
ERHOLSAME SEMESTERFERIEN

Peer-Mediation

Peermediation

Was ist das? Bei der Peermediation helfen ausgebildete Peers jüngeren SchülerInnen beim Lösen von Konflikten.

Wer kann Peer-Mediator werden? SchülerInnen der 4.-8.Klassen, die sich freiwillig zur unverbindlichen Übung „Peer-Mediation“ anmelden.

Wie wird man Peer-Mediator? In der gleichnamigen unverbindlichen Übung lernen die Peer-Mediatoren von den Coaches was ein Konflikt ist, welche Gefühle und Bedürfnisse dahinterstecken können und wie man mit Konflikten umgehen kann. Mithilfe von Rollenspielen und Ähnlichem können die Peers üben Mediationen durchzuführen und somit Konflikte Anderer lösen helfen. Das Ziel der unverbindlichen Übung ist es ganz nebenbei als Team zusammenzuwachsen und seine eigenen Stärken im sozialen Umgang besser kennenzulernen.

Wer sind die Coaches? Mag. Marina König, Mag. Lucia Fuhry, Mag. Florian Palek, Mag. Elisabeth Krammer (Foto v.l.n.r.)

Go to Top