ERHOLSAME SOMMERFERIEN
wünscht die Schulgemeinschaft
des Ella Lingens Gymnasiums

Handball-EM

Riesenjubel beim historischen Erfolg der österreichischen Handballnationalmannschaft am Dienstag, 14.1.2020 gegen Nordmazedonien – und die Handballspieler/innen des Ella Lingens Gymnasiums waren live dabei!

Bei der momentan stattfindenden Handball-Europameisterschaft gab es dank einer Schulaktion Freikarten für eines der drei Vorrundenspiele der österreichischen Nationalmannschaft. 14 Schüler/innen des Ella Lingens Gymnasiums hatten somit die Möglichkeit, beim letzten und entscheidenden Spiel zwischen Österreich und Nordmazedonien in der ausverkauften Wiener Stadthalle live dabei zu sein und die groß aufspielenden Österreicher aus nächster Nähe anzufeuern. Vor unseren und den Augen 8.000 begeisterter Fans fixierten die Handballer den ersten Gruppensieg Österreichs bei einer Endrunde und stiegen in die Hauptrunde der besten 12 Teams auf.

Wir gratulieren den Spielern zu dieser fantastischen Leistung und bedanken uns beim Österreichischen Handballbund, der uns dieses unglaubliche Erlebnis ermöglicht hat.

Mag. Barbara Stetina

Handball-EM

Handball-EM

Handball-EM

Handball-EM

Go to Top