Anmeldewoche für das Schuljahr 2019/20
von Mo, 18. Feb., bis Fr, 22. Feb.

==> Informationen <== 

Im Vienna Open Lab

Am 21.11. 2018 besuchten wir, die Biologie Wahlpflichtfachgruppe, das Vienna Open Lab (molekularbiologische Mitmachlabor) im 3. Gemeindebezirk. Dort hatten wir die Möglichkeit Näheres zum Thema Gentechnik zu erfahren und unter der Leitung von Wissenschaftlerinnen durften wir selbst einen Versuch durchführen und uns wie Forscher und Forscherinnen fühlen. „Auf der Suche nach veränderten Nahrungsmittel“ lautete unser Titel, mit dem wir uns befassten.

Als wir ankamen, wurden wir herzlichst begrüßt und mussten uns passende Schutzkleidung anziehen. Aufgeteilt in vier Gruppen ging es los und jeder bekam eine Nahrungsmittel- bzw. Pflanzenprobe zugeteilt, mit der wir herausfinden mussten, ob diese gentechnisch verändert wurde. Wir haben nicht nur den Alltag im Labor kennengelernt, sondern auch viele neue Laborgeräte wie die Pipette oder Methoden z.B. die Agarose-Gelelektrophorese. Mithilfe der Versuchsleiter haben wir klare bis unklare Ergebnisse erhalten. Trotz des langen und intensiven Tages hatten wir alle viel Spaß und Freude am Kennenlernen des Arbeiten in einem Labor!

Bio-Wpf

Vienna open lab

Vienna open lab

Vienna open lab

Go to Top