Die Schulgemeinschaft des

Ella Lingens Gymnasiums
wünscht einen erholsamen Sommer

Wiener Tag des Mädchenfußballs

Regen + Fußball = am Rasen ausrutschen, und trotzdem Spaß haben!

… ganz nach diesem Motto verlief der Lehrausgang zum Wiener Tag des Mädchenfußballs: Mit den 22 Mädls der 1D und der 1F und Frau Dr.in Meduna im Schlepptau ging am Donnerstag, dem 9.5.19 um 8:00 Uhr die Reise zum Ernst Happel Stadion los. Die extreme Gelassenheit und leichte Orientierungslosigkeit des Organisationsteams des WFV (Wiener Fußballverband) färbte – zum Glück – schnell auf die Schülerinnen ab, die ihre Bälle nach kürzester Zeit in durchnässter Kleidung in alle erdenklichen Richtungen kickten. Durch Skipping, beidbeinige Sprünge und improvisierte Lauf- und Fangspiele konnten die Schülerinnen warm und bei Laune gehalten werden.

Nach Weitschusswettbewerben, Schnelligkeitsmessungen mithilfe von Lichtschranken, Gleichgewichtsanalyse auf dem MFT-Board und Slalom-Hindernislauf hatten sich die Schülerinnen (nach Aufwärmphase und Nahrungseingabe) ein richtiges Match am Rasen verdient, das von einem richtigen (quasi „echten“!) Fußballtrainer angeleitet wurde.

Das war ein schöner Tag! (Und nächstes Jahr – vor allem wegen der Mannerschnitten – kommen wir wieder!)

Mag.a Lina Schmidl und Dr.in Brigitte Meduna

Mädchenfußball

Mädchenfußball

Mädchenfußball

Mädchenfußball

Mädchenfußball

Go to Top