Dank an Oberstudienrat Mag. Peter Zerlauth

Anlässlich des Eintritts in den Ruhestand unseres Administrators Prof. OStR Mag. Peter Zerlauth möchte ich mich als Schulleiterin für die langjährige professionelle und hochkompetente Arbeit bedanken.

Ze

16 Jahre lang war unsere Kooperation im Sinne des Ella Lingens Gymnasiums geprägt durch großes Verantwortungsbewusstsein und hohes Engagement für die Schule. Herr Prof. OStR Mag. Peter Zerlauth hat stets im Interesse der Schüler/innen gearbeitet und sich dafür eingesetzt, dass der Arbeitsplatz der Lehrer/innen an der Schule gesichert ist.

Wir waren ein gut eingespieltes Team, wo jeder seine Erfahrungen und sein Wissen einbringen konnte. Niemals haben wir die Stunden gezählt, wenn es darum ging schwierige Situationen zu lösen, auf Herausforderungen spontan zu reagieren und Aufgaben zu erledigen, die uns besonders am Herzen lagen. Prof. OStR Mag. Peter Zerlauth hat sich, bis zu seinem letzten Arbeitstag Ende Oktober, mit vollem Einsatz für das Funktionieren des Schulbetriebes eingebracht.

Im letzten Schuljahr hat er die Herausforderung bezüglich Coronakrise hervorragend gemeistert. Nebenbei hat er Prof. Mag. Walter Schiller als seinen Nachfolger eingeschult, was die Übergabe der Administration sehr erleichtert hat.

Ich bin stolz darauf, lange Zeit mit einem Menschen zusammengearbeitet zu haben, der sich hundertprozentig mit dem Ella Lingens Gymnasium identifiziert hat, seine Verantwortung und sein Pflichtbewusstsein über alles gestellt hat, in Krisenzeiten immer zur Verfügung gestanden ist, sich nie von seinem Weg abbringen hat lassen, Menschen mit großem Respekt behandelt hat und immer Rückgrat bewiesen hat.

Lieber Peter, du wirst mir auf jeden Fall abgehen, da es ja vor 16 Jahren mein persönlicher Wunsch war, dich an die Schule zu holen und darauf viele erfolgreiche und sehr konstruktive Jahre folgten.

Im Namen der gesamten Schulgemeinschaft wünsche ich Herrn Prof. OStR Mag. Peter Zerlauth noch viele schöne, glückliche, interessante und v.a. gesunde Jahre im Kreise seiner Familie.

Liebe Grüße
HRin Prof. Mag. Eveline Trenner-Moser
Direktorin

Ze

Ze

Ze

Go to Top