Ella Lingens Gymnasium war wieder nicht zu schlagen!

Wie schon in den vergangenen Jahren führte beim diesjährigen Krone-Hallencup der Region Nord kein Weg am Team des Ella Lingens Gymnasiums vorbei. In einem hochklassigen Finalspiel konnten sich die Buben aus dem Floridsdorfer Gymnasium gegen die Schule aus der Pastorstraße erst in der Verlängerung mit 3:2 durchsetzen. 3-facher Torschütze im Finale war Bernhard Salfellner, zum besten Tormann des Turniers wurde Manuel Bendekovits gewählt. Gratulation auch an den Betreuer Andreas Kober, der den erkrankten Coach Johannes Anglmayer würdig vertrat und seine Feuertaufe erfolgreich bestand.

Der Jubel kannte bei den Siegern nach dem Schlusspfiff keine Grenzen, wurde doch der "Titelhattrick" (drei Turniersiege hintereinander) geschafft.

Kader: Bendekovits; Skokan, Buschenreiter, Salfellner, Shousha, Wiesinger, Orji.

Bilder vom Finale:

Finale Hallencup

Finale Hallencup

Finale Hallencup

Finale Hallencup

Finale Hallencup

Joomla templates by Joomlashine